logo

Suche:

Asslarer Angler räumen auch 2012 wieder auf! 

Am Samstag den 24.03.12 um 8.00 Uhr trafen sich die Angler und räumten mit 15 Mann die fast 5 Kilometer lange Strecke entlang der Dill auf. Besonderen dank müssen wir hier den Jugendlichen sagen, die fleissig mitgearbeitet haben. Auch dieses Jahr wurde wieder allerhand gefunden, ein Lederfußball, Fußballschuhe, Turnschuhe und allerhand kurioses fand den weg in die blauen Säcke der Angler. Leider aber auch wieder Batterien, Autoreifen und sonstige Umweltschädliche Gegenstände die nichts in der Natur verloren haben. 

Nach getaner Arbeit, ging es gleich am Teich weiter der Ablauf des Teich 4 ist verstopft gewesen und müsste wieder geöffnet werden. Dann endlich waren alle arbeiten erledigt und die Angler konnten auch das schöne Wetter genießen. Zum Abschluss gab es noch leckeren Zwiebel Hackbraten mit Brot.